+49 (0) 6152 / 977970 info@therapon24-akademie.de

Weiterbildungen zur Schulbegleitung

Die Weiterbildung zur Schulbegleiter/in vermittelt ein Grundverständnis für Inklusion und soll dazu befähigen, Kinder und Jugendliche mit ihren verschiedenen Beeinträchtigungsformen im Schulalltag zu begleiten, zu unterstützen und zu fördern.

Schulassistenz gibt den Kindern und Jugendlichen Sicherheit, Orientierung und Anleitung, um schulische Aufgaben zu bewältigen und am gesellschaftlichen Schulleben teilnehmen zu können. Schulbegleiter/innen begleiten Kinder und Jugendliche in Kitas, Regel- und Förderschulen, Berufs- und Hochschulen
Schulassistenz ist ein wichtiges Glied in der Kette, um Inklusion für Kinder und Jugendliche möglich zu machen.

Kursdauer und Kurstermine

4-Wochen-Kurs (Vollzeit) 160 UE

Montag bis Freitag, 08:30 Uhr – 16:30 Uhr (8 UE)

Die nächsten Termine:

01.10.2019 – 29.10.2019

25.11.2019 – 20.12.2019

06.07.2020 – 31.07.2020

03.08.2020 – 28.08.2020

31.08.2020 – 25.09.2020

23.11.2020 – 18.12.2020

 

8-Wochen-Kurs (Teilzeit) 160 UE

Montag bis Freitag, 08:30 Uhr – 12:00 Uhr (4 UE)

Der nächste Termin:

20.01.2020 – 13.03.2020

20.04.2020 – 18.06.2020

28.09.2020 – 20.11.2020

 

Zertifikat: Therapon24-Zertifikat (trägerintern)

 

Kursinhalte

Modul 1: Inklusion

Modul 2: Rechtliche Grundlagen

Modul 3: Pädagogische Grundlagen

Modul 4: Formen von Beeinträchtigungen

Modul 5: Psychosoziales Verhalten

Modul 6: Methoden der Kommunikation

Modul 7: Methoden und Techniken

Modul 8: Administrative Aufgaben

Modul 9: Pflegerische Aufgaben

 

Perspektiven nach der Weiterbildung

Wer nach diesem Fortbildungskurs im Bereich Schulassistenz an der Therapon24-Akademie in diesem Bereich arbeiten möchte, kann sich bei Therapon24 bewerben und direkt als Schulbegleiter starten.

Zielgruppe:

Die Weiterbildung richtet sich an Menschen von jung bis alt, die sich für eine Arbeit als Schulbegleiter mit beeinträchtigten Kindern oder Jugendlichen interessieren.

Voraussetzungen:

  • Ausreichende Deutschkenntnisse (mündlich und schriftlich)
  • Persönliche Eignung und soziales Engagement
  • Soziale Kompetenzen und kommunikative Fähigkeiten

Teilnehmeranzahl: 20

Kosten:

  • Für Arbeitssuchende mit Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit oder einem kommunalen Jobcenter werden die Kosten nach dem SGB II/III übernommen.
  • Privat- oder Firmen-Teilnehmer auf Anfrage