+49 (0) 6152 / 977970 info@therapon24-akademie.de

Weiterbildungen zur Schulbegleitung

Die Weiterbildung zur Schulbegleitung ist ein Angebot ein Grundverständnis für Inklusion zu entwickeln, die verschiedenen Krankheitsbilder kennen zu lernen und sich über geeignete Verhaltensweisen im Umgang mit Kindern/Jugendlichen, die eine Beeinträchtigung haben weiter zu bilden.

Danach sind Sie fit für Tätigkeit als Schulbegleiter (m/w/d) für ein Kind/Jugendlichen mit Beeinträchtigung.

Kursdauer und Kurstermine

4-Wochen-Kurs (Vollzeit) 160 UE

Montag bis Freitag, 08:30 Uhr – 16:30 Uhr (8 UE)

Die nächsten Termine:

01.07.2019 – 26.07.2019

Hier auch im Kursnet

04.11.2019 – 29.11.2019

 

8-Wochen-Kurs (Teilzeit) 160 UE

Montag bis Freitag, 08:30 Uhr – 12:00 Uhr (4 UE)

Der nächste Termin:

12.08.2019 – 18.10.2019

Hier auch im Kursnet

 

2-Wochen-Kurs (Vollzeit) 80 UE

Montag bis Freitag, 08:30 Uhr – 16:30 Uhr (8 UE)

Der nächste Termin:

21.10.2019 – 01.11.2019

 

Zertifikat: Therapon24-Zertifikat (trägerintern)

 

Kursinhalte

Modul 1: Inklusion

Modul 2: Rechtliche Grundlagen

Modul 3: Pädagogische Grundlagen

Modul 4: Formen von Beeinträchtigungen

Modul 5: Psychosoziales Verhalten

Modul 6: Methoden der Kommunikation

Modul 7: Methoden und Techniken

Modul 8: Administrative Aufgaben

Modul 9: Pflegerische Aufgaben

 

Perspektiven nach der Weiterbildung

Wer nach diesem Fortbildungskurs von der Therapon24-Akademie in diesem Bereich arbeiten möchte, kann sich bei Therapon24 bewerben und als Schulbegleiter starten.

Zielgruppe:

Die Weiterbildung richtet sich an Menschen von jung bis alt, die sich für eine Arbeit mit beeinträchtigten Kindern oder Jugendlichen interessieren.

Vorraussetzungen:

  • Deutsch B1
  • Soziales Engagement

Teilnehmeranzahl: 15 – 25

Kosten:

  • Privat- oder Firmen-Teilnehmer bezahlen 2.200 € plus MwSt
  • Arbeitssuchende mit Fortbildungsgutschein der Agentur für Arbeit bezahlen jeweils 1.100 €